Ehrenvorsitz

Hans-Heinrich Ehlen jetzt Ehrenvorsitzender

Am Freitag, dem 31 März 2006, trafen sich die “Oldtimer-Frünn Lütt Meckels un ümto” zu ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus Klein Meckelsen. Die Versammlung lief, wie in anderen Jahren auch, sehr zügig ab. Wahlen standen, bis auf ein Amt, nicht an. Ein neuer Kassenprüfer wurde von den Anwesenden gewählt, da der erste Kassenprüfer turnusgemäß ausschied.

Vornehmlich ging es auf dieser Versammlung um einen neues Amt, das es bisher im Verein nicht gab: den Ehrenvorsitzenden.

Am 28. Oktober letzten Jahres hatte der Vorstand zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung geladen. Hierbei ging es darum, das Amt des ersten Vorsitzenden neu zu besetzten, da der bisherige Vorsitzende, Hans-Heinrich Ehlen, sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zu Verfügung stellte. (siehe unten)

Hans-Heinrich Ehlen war 16 Jahre lang der Vorsitzende der “Oldtimer-Frünn Lütt Meckels un ümto e.V.” Er hat den Verein aus der Wiege gehoben und geprägt. Unter seiner Leitung wurde der Verein bis weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und genießt deshalb großes Ansehen bei befreundeten Vereinen. Auf der damaligen außerordentlichen Mitgliederversammlung ließ er die Geschichte des Vereins noch einmal Revue passieren.

Jetzt, auf dieser ordentlichen Mitgliederversammlung, wurde Hans-Heinrich Ehlen einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Bürgermeisterin Ilse Ropers gratulierte dem frisch gebackenem Ehrenvorsitzenden und dankte, auch im Namen des Gemeinderates, für seine langjährige erfolgreiche Arbeit.

Der jetzige 1. Vorsitzede, Heiko Gerken, bedankte sich bei Hans-Heinrich Ehlen für seine Arbeit und überreichte zwei Präsente. Zum einen das Firmen-Logo der Firma MF und zum anderen ein Bild des Mitbegründers der Firma Massey Ferguson, Harry Ferguson. Hans-Heinrich Ehlen ist seit vielen Jahren im Besitz eines Fergusons, Baujahr 1957.   Auf so einem Trecker  hat er in Kindheitstagen das Trecker fahren gelernt. Sichtlich gerührt, bedankte er sich bei den Vereinsmitgliedern für die Geschenke und wünschte weiterhin gutes Gelingen, auch für das am 12. und 13. August anstehende Oldtimer-Treffen auf dem Gelände am Bahnhof in Klein Meckelsen.  Bodo Brüns

 

        

 

1. Vorsitzender: Bodo Brüns - 2. Vorsitzender: Siegfried Gerken - Kassenwart: Andreas Göbel -
Hallen-/Gerätewart: Jürgen Meyer - Presse-/Schriftwart: Jürgen Meyer